ROTOR

Tauchreinigungsanlage für kleinteile und mechanische werkstücke mit luftdicht verschlossenem zyklus

Der Korb wird manuell oder automatisch in die Korbhalter-Trommel eingesetzt.
Der Start des Behandlungszyklus ist vollkommen automatisiert und durch die SPS mit Touchscreen-Display konfigurierbar.
Die Drehungsart, vollständig oder schwingend, kann in jeder Phase bestimmt werden.
Das Trocknen mit Heißluft mit Gebläse und Heizwiderständen ist inbegriffen, darüber hinaus kann das Trocknen durch das Vakuumsystem gesteigert werden.
Reinigungs- und Spülmöglichkeiten: durch Spritzen oder durch Eintauchen, durch Ultraschall-Tauchreinigung.

modelle
  Korb Tank Fasskapazität
1B S | M 50 Kg 480 kg 150 lt
2B S | M 80 Kg 890 Kg 470 lt
versionen
  • Einstellbare Höchsttemperatur beträgt 80°C
Versorgungsspannung
400V 3 PH +N +T 50 HZ

Video Produkt ROTOR


Die Teilereinigungsmaschinen der Serie Rotor werden für die Reinigung von kleinen und mittelgroßen Werkstücken eingesetzt, wenn die Beschaffenheit der Werkstücke und die geforderte Reinigungsqualität eine komplette Tauchreinigung vorgeben.
Die Werkstücke werden in einem rechteckigen Kasten aus Edelstahlgitter abgelegt, der von dem Bediener in die Reinigungskammer, in der alle Aufbereitungsphasen erfolgen, eingeführt wird. Nachdem die Tür mit Druckluftantrieb an der Stirnseite den Reinigungsbereich luftdicht verschlossen hat, startet der automatische Zyklus.
Während der Reinigung wird der Korb von einem Getriebemotor langsam gedreht und über die Touchscreen-Schalttafel ist es möglich, die Geschwindigkeit und die Dauer- oder Schwingdrehung einzustellen.
Bei jedem der 16 verfügbaren Programme können alle Arbeitsphasen frei eingestellt werden: Spritzreinigung, Tauchreinigung, Druckluft-Gebläse, Warmlufttrocknung.
Dank der zahlreichen verfügbaren Zubehörteile ist es möglich, die Teilereinigungsmaschinen für die Reinigung von komplexen Werkstücken zu konfigurieren: durch Ausführung von Zwischen- oder Endspülungen, durch Einschalten der Trocknung bei Luftmangel (Vakuum) oder durch Installation von Ultraschall-Sendern, um den Reinigungseffekt zu erhöhen.
Für eine Produktivitätssteigerung kann die Maschine mit einer vorderen Sammelrollenbahn mit Handbetrieb oder einer automatischen motorisierten Ladevorrichtung der Körbe geliefert werden. Die Vielseitigkeit der Teilereinigungsmaschinen Rotor ermöglicht ihren Einsatz auch in Roboterzellen mit direkt vom anthropomorphen Roboter durchgeführter Be- und Entladung der Werkstücke.

 

Was unsere ROTOR Reinungsgeräte bieten
  • Vollständiger Zugang zur Hinterseite dank dreier Türen (auf der rechten, linken und hinteren Seite), die eine mühelose Wartung ermöglichen
  • Pneumatische Deckelöffnung und -schließung mit 4 Zylinder
  • Heißluft Trocknung mit Gebläse und Seitenkanal und Heizwiderständen
  • Standard-Kasten mit Deckel, Netz aus Edelstahl A304, Serienausstattung
  • Vollständige Wärmedämmung aus Edelstahl zur Verringerung der Betriebskosten
  • Magnetventil für den automatischen Wasserzulauf
  • Füllstandkontrolle Min.- Max.
  • Touchscreen-Farbanzeige 7'' für Programm-Einstellungen
  • Elektropumpe aus Edelstahl AISI 304 mit Spezialdichtungen
  • Magnetventil Druckluft-Abblasen
  • Kassettenfilter mit 6 Deckelfiltern aus Edelstahl AISI 304 zum Vorfiltern der Flüssigkeit, die in den Tank zurückfließt
  • Filter aus Edelstahl AISI 304 auf der Ansaugseite der Pumpe
  • Sicherheitsendschalter überwacht Türöffnung/-Schließung
  • Getriebemotor für Korbdrehung mit variabler Geschwindigkeit, vom Inverter gesteuert
  • Einstellung des Maximalwinkels der Korbschwingung über eine Software, Analoganzeige des Winkels 0/360°
  • Erwärmung der Flüssigkeit mit Heizwiderstand aus Edelstahl
  • Rahmen, Füße, Deckel und Gehäuse aus Edelstahl AISI 304
  • Lasergefertigte Reinigungsleitungen aus Edelstahl AISI 304 mit Strahlen
  • Aufbewahrungstank-Tropfenfänger aus Edelstahl AISI 304
Optional verfügbares Zubehör:
  • Vakuum-Trocknen
  • Zusätzlicher Werkstückhalter-Kasten
  • Zentrifugal-Dampfkondensator
  • Automatische Dosiervorrichtung des Reinigungsmittel
  • Feinmaschiger Kassettenfilter
  • Sackfilters an der Druckseite der Pumpe aus Edelstahl
  • SPS Siemens S1200 - HMI touchscreen Siemens KTP700
  • Hochdruck-Reinigungspumpe
  • Umwälzpumpe von Spülung zu Reinigung
  • Tankentleerpumpe

Auskunftsersuchen